Was ist ein Shiatsu Massagegerät?

Was ist ein Shiatsu Massagegerät?

Wer Probleme mit Nacken- oder Rückenschmerzen hat, dem wird eine Massage auf alle Fälle guttun. Das Shiatsu Massagegerät ist ein besonderes Gerät, das gerade in solche Zwecke eingesetzt wird. Das Wort Shiatsu ist japanisch und bezeichnet eine besondere Körpertherapie, die nebenbei auch in China verwendet wird. Bei dieser Massage werden alle Körperteile behandelt, indem der ausgeübte Druck die Muskeln lockert. Das Shiatsu Massagegerät verwendet dafür einen bestimmten Rhythmus für die Bewegungen, Rotationen und Dehnungen. In der traditionellen Form wird diese Massage durch einen Praktiker ausgeübt, wobei er bei einem Shiatsu Massagegerät durch die Kugeln ersetzt wird, die sich im Gerät befindet. Indem derjenige, der das Gerät benutzt, einen bestimmten Druck auf ihn ausübt, kann derselbe Effekt wie bei einer richtigen Massage erzeugt werden. Ein Vorteil beim Shiatsu Massagegerät liegt darin, dass er meistens auch andere Funktionen aufweisen kann, wie beispielsweise Wärmefunktion oder auch Infrarot Licht, sodass sich der Körper zusätzlich entspannen kann.

Massage

Die Ausführungen beim Shiatsu Massagegerät
Das Shiatsu Massagegerät kann man in verschiedenen Ausführungen finden. Meistens sind es Geräte, die sich für den Nacken- und Schulterbereich eignen, wobei auch Geräte für den Rücken und die Fußzonen erhältlich sind. Egal, welche Variante man aussucht, gehört das Shiatsu Massagegerät zu den häufigsten Mitteln, die für eine wohltuende Massage zu Hause benutzt werden. Der Vorteil dieser Geräte liegt auch darin, dass bei den meisten Modellen die Intensität des Drucks frei wählbar ist. Somit kann sich das Gerät jedem Körper anpassen, ohne dass es dabei Schmerzen erzeugt. Das führt auch dazu, dass ein Gerät von mehreren Personen verwendet werden kann, die unterschiedliche Schmerzen empfinden. Was die Langlebigkeit betrifft, kann das Shiatsu Massagegerät durch regelmäßige Pflege und Wartung für mehrere Jahre benutzt werden. Somit ist es eine Investition, die sich auf alle Fälle lohnt.

Die beliebtesten Modelle

Welches Modell man wählt, hängt von den eigenen Bedürfnissen ab. Jedoch wird das Shiatsu Massagegerät für den Nackenbereich am meisten benutzt, da diese Probleme sehr häufig vorkommen. Meistens bei den Menschen, die im Büro arbeiten und am Schreibtisch sitzen, sind diese Schmerzen ein Teil des Alltags. Das Nacken Shiatsu Massagegerät besteht in der Regel aus einem Kissen, welches man dann unter den eigenen Nacken schiebt. Bei einigen Modellen kann das Kissen am Nacken fixiert werden, sodass der Bereich, der eine Massage benötigt, deutlicher festgelegt wird. Ansonsten verwendet man das Gerät im Liegen oder auch im Sitzen. Das Kissen beim Shiatsu Massagegerät enthält zwei Kugeln mit einer Rotationsfunktion. Diese massieren die verspannte Muskulatur und sorgen dafür, dass man sich besser und entspannter fühlt. Neben diesem Modell ist auch das Shiatsu Massagegerät für den Rücken und die Schultern sehr beliebt. Alle Modelle basieren auf demselben Prinzip und sorgen dafür, dass die Schmerzen weggehen. Wer sich ein Shiatsu Massagegerät kaufen möchte, der sollte vor allem darauf achten, im welchen Bereich er die meisten Verspannungen fühlt, sodass er das perfekte Gerät für sich aussuchen kann.

Schreibe einen Kommentar